Parodontologie

Die Parodontologie umfasst die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates.

Als häufigste dieser Erkrankungen ist die Parodontitis zu nennen, eine bakterielle Infektion des Zahnhalteapparates mit mehr oder weniger schneller Zerstörung des Zahnhalteapparates. Statistisch gesehen ist jeder 3. Patient  betroffen, Tendenz steigend.

Für Sie als Patient ist das Erkennen und Behandeln der Parodontitis, die meist ohne subjektive Symptome auftritt, von großer Bedeutung, da eine Nichtbehandlung zu einer Lockerung bis hin zum Verlust der Zähne führen kann. Mögliche Hinweise auf eine Parodontitis sind bei vielen Patienten Mundgeruch, Zahnfleischbluten oder schlechter Geschmack im Mund.  Der Behandlung der Parodontitis kommt auch unter allgemeinmedizinischem Aspekt eine große Bedeutung zu , da eine Parodontitis das Risiko von verschiedenen Erkrankungen  (Herzinfarktrisiko, Arteriosklerose) erhöht.

In unserer Zahnarztpraxis wird jeder Patient regelmäßig auf das Vorliegen einer Parodontitis hin untersucht.  Gegebenenfalls wird die klinische Diagnostik noch durch Keimtests ergänzt.
Wenn notwendig, wird ein individuelles und systematisches Behandlungskonzept entwickelt,  welches die gründliche und dauerhafte Beseitigung bakterieller Besiedlung der Wurzel zum Ziel hat.

Häufig sind wir in der Lage, die entstandenen Knochendefekte durch spezielle Methoden zu regenerieren oder aufzubauen.

Mukogingival-Chirurgie

Die Mukogingival-Chirurgie umfasst verschiedene chirugische Techniken, um freiliegende Zahnhälse (Rezessionen) zu behandeln und frei liegende Zahnhälse wieder zu decken.

Frei liegende Zahnhälse stellen häufig ein ästhetisches Problem dar, begünstigen die Entstehung von Wurzelkaries oder gehen mit Überempfindlichkeiten der Zahnhälse einher. Sie entstehen häufig in Folge von falscher Putztechnik oder zu starkem Putzdruck. Mithilfe von speziellen chirurgischen Techniken lassen sich frei liegende Zahnhälse (Rezessionen)  decken.

Durch zahlreiche Fortbildungen ist diese Technik inzwischen ein fester Bestandteil unseres Praxiskonzeptes.